Sie sind hier

LIDL-Pfandspende Übergabe im Haßlocher Tafelladen

Gespeichert von gilada am 11. August 2019 - 11:35

Die Neustadter-Haßlocher Tafel hatte sich um Fördermittel für die Anschaffung eines Klimageräts bei der Tafel Deutschland beworben. Mit 4000 Euro aus dem LIDL-Pfandspendensystem wurde die Anschaffung des dringend benötigten Klimageräts für den Tafelladen in Haßloch unterstützt. Am Donnerstag, den 27.6.2019 überreichten LIDL-Verkaufsleiterin Kathrin Scherthan, LIDL-Filialleiterin Filiale Neustadt Anja Gocner und die Beauftragte für Mitarbeiter und Soziales LIDL Veronika Roller den Spendenscheck an die stellvertretende Vorsitzende Manuela Adam, den Vorsitzenden Klaus Roth und an das Vorstandsmitglied Uli Stopp. Die Vorstandsmitglieder bedankten sich ganz herzlich bei den Vertreterinnen von LIDL und für das Engagement der Firma LIDL im sozialen Bereich.

Durch die LIDL-Pfandspende wurden bisher schon die Anschaffung einer Kühlzelle und eines Kühlfahrzeugs großzügig unterstützt.